Spending Money on Van Sightseeing Than on a Better Hotel

 

In the US Affluent Traveler Survey of 2018, Skift notes that while sightseers and activity seekers make up 20% of the US population, “they account for 51% of travel expenses in the US.”

67% would prefer to spend their money on sightseeing and other activities than on a better hotel. That is an increase of 8% over the previous year.

In addition, 75% of affluent travelers “participated in at least one organized tour or activity”.

 

Be seeing you soon!

Peter Schmiedchen

Vansightseeing ist nicht ganz ohne

Ohne Vansightseeing ist nicht ganz

 

Simultan werden – jedenfalls bei den meisten Menschen – verschiedene Impressionen verarbeitet. Eigene Sichtungen und Sichtachsen mit den beflissenen, manchmal auch provokanten Darlegungen des Chaufführers und den Kommentaren der Mitsehenden und all das Mit- und Zwischenmenschliche strömen fast ohne Unterlass auf einen ein. Zudem bringen offene Fragen, Ideen, Blitzgedanken oder unerwartete Foto-Stopps das untrainierte Hirn ins Wanken.  

Das Beste ist jedoch am Kultouren auf fremden Fluren, es hinterlässt daheim die Spuren!

Also tour mal aus der Reihe und komm auf Touren – van auch immer es dir beliebt.

 

 

Chaufführer fächern Sichten, wie Träume 1001 Geschichten.“ 

Allererster Chaufführer Peter Schmiedchen (Piet van Sation)

 

 

Du kannst deinen Tourenmeister auf fast jede Art und Weise erreichen:

WhatsApp  00491739590765       Skype  exsighting       Email  info@vansation.com

 

Social Sightseeing

 

Social Sightseeing

 

VANSATION has created ripples in the travel industry by providing proof of concept for a spin on Social Van Sightseeing.

 

„Cultouring on foreign tracks, leaves one’s mark at home.“  

„Cultouring en pistas extranjeras, deja sus huellas en casa.“

Kultouren auf fremden Fluren, hinterlässt daheim die Spuren.”  

Peter Schmiedchen

Brain Cultouring & Detouring

Brain Cultouring & Detouring

 

Denken ist manchmal unvernünftig.

Wir designen mittels innovantiver Methoden um möglichst effiziert und umwegslos smarte Strategien zu kreieren und zightgemäße Services zu kultivieren.

Wenn wir dann dafür brennen, werden wir Teil davon.

 

 

Gäste führen und chaufführen bedeutet nicht, ein Gefäß zu füllen, sondern ein Feuer zu entfachen.“ 

Peter Schmiedchen

 

Why Drivers and Tourist Guides Should Not Study Vanosophy to Become a Tour Master?

 

Why Drivers and Tourist Guides 

Should Not Study Vanosophy to Become a Tour Master?

 

Chauffeur Who Reads

 

Besucher führen und chaufführen bedeutet nicht, ein Fass zu füllen, sondern ein Feuer zu entfachen.”

“Guiding and chaufführing visitors does not mean filling a barrel, but lighting a fire.”

“Guiar y chaufführ visitantes no significa llenar un barril, sino encender un fuego.”

Peter Schmiedchen

 

Training for the High and Mighty

 
 

Vanosophie

#VANOSOPHIE

 

LEIDENSCHAFTLICHE WEGE

UNGEBREMST ERREICHEN

GESCHICHTE UND GESCHICHTEN

GESCHICKT IN UNSERE ZEIT VERORTEN

SEHNSÜCHTE SEHEN

SEHNSÜCHTE STILLEN

 

NEUE Business- und FreizeitAKTIVITÄTEN verSCHAFFEN frische ErFAHRUNGEN und verFÜHREN häufig zu bisher fremdem Terrain und guten Orten, die Mut machen.

Daraus können sich ungewöhnliche IDEEN und tolle CHANCEN entwickeln: Abwechslungen und Veränderungen bilden im Gehirn eine Vielzahl neuer ABZWEIGUNGEN und KREUZUNGEN, an denen man wählen kann, wie es weitergeht – was man ansteuern will.

 

Was hindert Dich noch? Ist es vielleicht die Befürchtung, Dir und den Deinen könnte beim entspannten Vansurfing mit VANSATION etwas widerFAHREN — wenn Du (die Bremse) loslässt und Du obenauf chaufführt wirst?

Du wirst SEHEN und dich im offenen Raum geborgen FÜHLEN.

 

P.S: WohlGEFÜHLE sind wohl der – nicht nur im Wirtschaftsleben – am meisten vernachlässigte Soft-fact. Auch ohne Van kann man durchaus GUT FAHREN.

 

CARPE VANSDAY.

 

 

 

Vantastic Sightseeing schärft der Seele Weltverstand.

 

 

Erfahre auf komfortable Art und Weise, Dinge richtig zu sehen:

WhatsApp  00491739590765       Skype  exsighting       Email  info@vansation.com